DEUTSCH-POLNISCHE GESELLSCHAFT SACHSEN - GESELLSCHAFT FÜR SÄCHSISCH-POLNISCHE ZUSAMMENARBEIT E. V. NIEMECKO-POLSKIE TOWARZYSTWO SAKSONII - TOWARZYSTWO WSPÓŁPRACY SAKSOŃSKO–POLSKIEJ T. Z. - Träger des Deutsch-Polnischen Preises 2001 -
DEUTSCH-POLNISCHE GESELLSCHAFT SACHSEN -GESELLSCHAFT FÜR SÄCHSISCH-POLNISCHE ZUSAMMENARBEIT E. V. NIEMECKO-POLSKIE TOWARZYSTWO SAKSONII - TOWARZYSTWO WSPÓŁPRACY SAKSOŃSKO–POLSKIEJ T. Z. - Träger des Deutsch-Polnischen Preises 2001 -

Montag, 08.05.2017, 19:30 Uhr, Gebäude-Ensemble Deutsche Werkstätten Hellerau (Dresden)

 

Vortrag "Der Brexit und das Verhältnis Polens zur EU"

 

Aus Anlass des Europatages spricht Dr. habil. Arkadiusz Radwan, Präsident des Allerhand Institute Kraków, Attorney-at-Law, in beratenden Funktionen der EU, Gastprofessor an verschiedenen deutschen Universitäten über den Brexit und das Verhältnis Polens zur EU.

 

Eine Gemeinschaftsveranstaltung mit International Friends Dresden e.V.